wohlfahrt-header.jpg
Fragen + AntwortenFragen + Antworten

Fragen und Antworten rund um die offene Ganztagsschule

Wir erklären für Sie einige grundlegende Stichworte zu den Themen Betreuung und Personaleinsatz in der OGS. 

Wir sind Träger von offenen Ganztagsschulen und verlässlichen Grundschulen seit 2005 - an verschiedenen Schulstandorten in Lippe. Die Schulen in unserer Trägerschaft finden Sie hier.

Auf der Homepage der jeweiligen Schule finden Sie weiterführende Informationen zu den Themen  offene Ganztagsschule (OGS) und Randstundenbetreuung / verlässliche Grundschule (VG) für Eltern. Unsere ErzieherInnen und pädagogischen MitarbeiterInnen in den einzelnen OGS-Teams stehen Ihnen darüber hinaus für Fragen gerne persönlich zur Verfügung – bei Themen wie Ferienbetreuung, Menüanmeldungen, Thematische Angebote, Infos und Aktuelles und vieles mehr zum OGS-/ VG-Betreuungsalltag in Schulen. Auch in den einzelnen Schulsekretariaten erhalten Sie weiterführende Informationen – insbesondere zu OGS-/ VG-Anmeldungen.

 

  • Anmeldung OGS und Randstunden-Betreuung

    Anmeldeformulare erhalten Sie im jeweiligen Schulbüro Ihrer Schule oder direkt in der OGS.

  • Ferienbetreuung

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ferienbetreuung in den Offenen Ganztagsschulen des DRK.

  • Notfallbetreuung

    In Notsituationen bieten wir auch nicht angemeldeten Kindern kurzfristig - gegen einen Kostenbeitrag - eine Betreuung im Offenen Ganztag an - beispielsweise, wenn einer der Elternteile im Krankenhaus ist, der andere Elternteil aber arbeiten muss. Sprechen Sie Ihre OGS-Leitung an.

  • Personal in der Offenen Ganztagsschule

    Unsere Mitarbeiter im Offenen Ganztag stellen sich auf der Homepage der jeweiligen Schule vor. Allgemein besteht das pädagogische Personal aus:

    OGS-Leitungen

    sind für den OGS-Bereich erste Ansprechpartner und leiten verantwortlich die Abläufe und Belange der OGS - in enger Kooperation mit der Schulleitung. OGS-Leitungen koordinieren das Personal des OGS-Trägers für den offenen Ganztag am jeweiligen Schulstandort. Weitere pädagogische Ergänzungskräfte werden je nach Kinderzahl eingesetzt. 

    Die OGS-Leitungen sind erster Ansprechpartner für die Eltern von Kindern der jeweiligen Betreuungsgruppen. Sie sind an Schultagen in der Kernzeit der OGS (11:30 Uhr bis 15:00/16:30 Uhr) erreichbar – oder nach vorhergehender Vereinbarung.

    Pädagogische MitarbeiterInnen

    sind erfahrene und weitergebildete Ergänzungskräfte in der Betreuung, die z.T. keine direkt pädagogische Ausbildung haben, jedoch aufgrund persönlicher Eignung und Praxiserfahrungen eine wichtige Rolle in der Betreuung einnehmen.

    Unsere OGS-Leitung und unsere pädagogischen MitarbeiterInnen sind AnsprechpartnerInnen für alle Belange des Betreuungsalltags in der OGS und VG (Verlässliche Grundschule / Randstundenbetreuung).

    Sie sind wichtiges Bindeglied zwischen Kindern, Eltern und den Akteuren in der Schule. Eine ausgewogene wechselseitige Beziehung und regelmäßige Kommunikation zwischen diesen verschiedenen Partnern ermöglichen ein gutes Gelingen der Betreuung im vernetzten Umfeld der Schule.

    Hauswirtschaftskräfte

    ergänzen im Spülküchenbereich unser pädagogisches Team je Einsatzort im Bereich Mittagessen für unsere OGS-Kinder.

    ReferentInnen als externe Fachkräfte

    In dem Bereich der sog. Thematischen Angebote (TA) als pädagogische Kleinprojekte beschäftigen wir ReferentInnen als externe Fachkräfte. Sie sind auf Honorarbasis angestellt und bieten gezielte Förderangebote in den unterschiedlichsten Bereichen an, z.B. Sport und Bewegung, Kreativität, Musik, Naturerleben, Werken, Medien, Gesundheit uvm.

    Sollten Sie sich für eine derartige Tätigkeit interessieren, sprechen Sie uns an! Alle Informationen für Ihre Bewerbung als ReferentIn für Thematische Angebote finden Sie hier.

    PraktikantInnen

    bieten wir im Rahmen der beruflichen Findung oder Neuorientierung die Möglichkeit, im offenen Ganztag pädagogisch mitzuarbeiten, Einblicke zu gewinnen und Erfahrungen zu sammeln. Schriftliche Bewerbungen nehmen unsere OGS-Leitungen gerne am jeweiligen OGS-Standort direkt entgegen.

    BerufspraktikantInnen

    ErzieherInnen, die sich in der Ausbildung befinden, bieten wir als Berufspraktikanten an verschiedenen  Schulstandorten das Anerkennungsjahr in unserer OGS an. Je nach Berufskolleg bzw. Ausbildungsinstitut sind sowohl ein als auch zwei Anerkennungsjahre denkbar. Sprechen Sie unsere OGS-Leitungen am Standort an oder bewerben Sie sich direkt initiativ unter: bewerbung(at)drk-jugendhilfe-lippe.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen nur Bewerbungen annehmen und bearbeiten können, die ausschließlich PDF-Anlagen beinhalten.

    Ausbildungsmöglichkeiten

    bieten sich auch berufsbegleitend in der OGS. Sprechen Sie hierfür unsere OGS-Leitungen am jeweiligen Standort an. 

    Schulbegleitungen

    sind in Schulen bei besonderen Förderkindern im Einsatz.

    Ehrenamt

    Wenn sie bei uns ein Ehrenamt in der OGS ausüben wollen, sprechen Sie gerne unsere OGS-Leitungen an oder wenden sich direkt an den DRK-Kreisverband in Detmold.

    Bewerbung

    Unsere OGS wachsen und wir suchen qualifizierte Fachkräfte ebenso wie pädagogische Ergänzungskräfte aus anderen Berufsbereichen in unserem pädagogischen OGS-Alltag. Bewerben Sie sich gerne auf unsere Stellenangebote oder senden Sie eine Initiativbewerbung an bewerbung(at)drk-jugendhilfe-lippe.de.

  • Integrationsagentur

    Die Integrationsagentur des Deutschen Roten Kreuzes in Lippe konzentriert sich auf drei Arbeitsfelder:

    • Förderung und Ausbau des bürgerschaftlichen Engagements von und für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte
    • Interkulturelle Öffnung von Diensten und Einrichtungen
    • Sozialraumorientierte Arbeit

    Informationen zur Integrationsagentur erhalten Sie auf den Seiten des DRK Kreisverband Lippe e.V. unter www.drk-lippe.de. 

Ansprechpartner: 

DRK Jugendhilfe und Familienförderung
in Lippe gGmbH

Pagenhelle 17
32657 Lemgo

Sekretariat OGS

Frau Kittner

Tel.: 05261-28791 20

Fax: 05261-28791 19

b.kittner(at)drk-jugendhilfe-lippe.de

 

Bereichsleitung

Frau Klein

Tel:. 05261-28791 25

m.klein@drk-jugendhilfe-lippe.de