kita-header.jpg
Mahlzeiten und ErnährungMahlzeiten und Ernährung

Mahlzeiten und Ernährung

Ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist eine gesundheitsbewusste, kindgerechte Ernährung. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung fördert die kindliche Entwicklung, stärkt das Immunsystem und beugt Krankheiten vor. 

Einen Beitrag dazu können wir als Kindertageseinrichtung leisten, indem wir u.a.:

  • gesunde und kindgerechte Ernährung anbieten
  • Grundlagen gesunder Ernährung pädagogisch mit den Kindern erarbeiten 
  • Kinder bei der Zubereitung mit einbeziehen 
  • ungesüßte Getränke bereitstellen
  • gemeinsame Frühstückstage miteinander verbringen
  • in Enger Zusammenarbeit mit den Eltern stehen

Eine kindgerechte, gesunde Ernährung sollte abwechslungsreich sein und das Kind mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen, die es für seine Entwicklung braucht.

Alle Mahlzeiten, an denen Kinder teilnehmen, sind feste Bestandteile im Tagesablauf und werden in angenehmer Atmosphäre eingenommen. Die Kinder werden während der Mahlzeiten von den Erzieher*innen begleitet. Soweit es der Entwicklungstand der Kinder zulässt, bedienen sich die Kinder im Rahmen der Selbstständigkeitsförderung selber bei den Mahlzeiten und lernen somit die Portionen einzuschätzen und mit ihrem Hungergefühl abzugleichen.

Die Kinder erlernen eine Tischkultur und erleben das Essen als positive Gemeinschaftsaktion mit gegenseitiger Rücksichtnahme. Darüber hinaus bieten sich die Situationen während der Mahlzeiten als Kommunikationsmöglichkeiten an.